Eine intensive Hautschälung mit sanftem Wasserstrahl

Ohne Sand, ohne Kristalle & ohne chemikalien

Bei Kontakt mit der Haut entsteht an dem Handstück ein Vakuum, der die Dermis ansaugt. Durch den Sog werden alle Ablagerungen von der Haut entfernt

Zeitgleich wird ein sanfter Wasserstrahl auf die Haut gegeben, der die Hautoberfläche glättet, indem er abgestorbene Schüppchen entfernt.

Durch eine porentiefe Reinigung der Haut wirkt diese nach der Behandlung frisch und klar.  
Grauschleier, die sich auf der Gesichtshaut niederlegen, sind Vergangenheit.

Der Teint strahlt, wirkt praller und erscheint ebenmäßiger. 
Abgerundet wird die Behandlung durch ein dem Hautzustand entsprechendes Wirkstoffkonzentrat.

 

Die Dauer der Behandlung liegt bei 60-75 Minuten, 79€